Es gibt Neues zu berichten:

12.07.2022

Es gibt Neues zu berichten:

Seit Monaten arbeiten wir mit Hochdruck an diesem Großprojekt, welches sich nun den finalen Schritten nähert.

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen nun unser neues Seefelder Design präsentieren können!

Seit Einführung der Seefelder in unser Sortiment wurden die Süßwaren bei uns vor Ort per Hand in Druckverschlussbeutel abgefüllt. Nun ist es an der Zeit mit den Seefeldern einen Schritt in die Zukunft zu gehen.

Demnächst erhalten wir alle unsere Sorten fertig abgefüllt im Schlauchbeutel.

Dies bietet in vielerlei Hinsicht Vorteile für Sie und uns:

  • schnellere Auftragsabwicklung
  • längere Haltbarkeit & gleichbleibende Qualität
  • luftdicht verschlossen & können nicht mehr unkontrolliert geöffnet werden
  • weniger Retouren

Preislich wird sich aufgrund der Umstellung nichts für Sie ändern.

Da wir von einigen Sorten noch viel Bulkware am Lager haben, wird sich die Umstellung des gesamten Sortiments voraussichtlich bis Oktober/November 2022 ziehen.

Folgende Packungsgrößen wird es aufgrund der Umstellung ab sofort nicht mehr geben:

  • 150 g Dosen
  • 20 g Minibeutel (Als Ersatz wird es hier fertig verpackte 20 g Probebeutel geben)
  • Kiloware (Ausnahme sind die Sorten Hustenkräuter, Bronchiletties und Ingwer Bonbons)
  • 75 g Beutel

Dies hat den Grund, dass unter anderem die maschinelle Abfüllung der Dosen technisch nicht möglich sein wird.

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Umstellung von den Dosen zu 100 g Beuteln.

Haben Sie noch Seefelder Metallaufsteller?

Dann wenden Sie sich gerne an uns.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Dann sprechen Sie uns gerne an!

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit Ihnen.

zurück zu Aktuelles